Sportlich lief es beim HBW Balingen-Weilstetten II bis zur Corona-Zwangspause ganz hervorragend, und auch abseits der Platte können die Verantwortlichen der Krise zum Trotz einen weiteren Erfolg verzeichnen.

Nach dem Ralf Mättler Ende Februar den Verantwortlichen des TV Friesenheim mitgeteilt hat, dass er seine Trainertätigkeit zum Ende der Saison beende möchte, begann für diese eine intensive Suche nach einem geeigneten Nachfolger.

Nachwuchstalente mit „ASV-DNA“ neu im Seniorenbereich

SGMK in der nächsten Runde mit neuem Kreisläuferduo Holler/ Quintieri.

Die Personalplanungen beim Handball-Bezirksligisten TuS Oppenau für die kommende Saison gehen weiter: Radoslaw Jankowski, bisher beim Südbadenligisten HGW Hofweier im Einsatz, wechselt zur Spielzeit 2020/2021 ins Renchtal.

Handball-Koryphäe Stefan Junker wird neuer Frauen Cheftrainer beim ASV Ottenhöfen.

Der TuS Ringsheim kann einen weiteren Neuzugang vermelden.

Für die kommende Saison 20/21 konnte die HSG Meißenheim/Nonnenweier einen neuen Trainer verpflichten.

Zum Seitenanfang