Großweier krallt sich die ersten zwei Auswärtspunkte dieser Saison bei der HSG Hardt durch eine geschlossene Mannschaftsleistung.

Einen wichtigen 34:30 Heimsieg feierten die Handballer der Kehler Turnerschaft am Samstagabend gegen den favorisierten SV Ohlsbach.

Im Duell der Aufsteiger behielten die Gastgeber die Oberhand.

Die Drittliga-Reserve des TVS 1907 Baden-Baden von Spielertrainer Fabian Hochstuhl empfängt  heute, um 19:00 Uhr den HTV Meißenheim. 

Im sechsten Saisonspiel gelang der TSO endlich der lange ersehnte Sieg.

Im zweiten Heimspiel der Saison wartet am Samstag, 17:30 Uhr der Mitaufsteiger aus dem Bezirk Rastatt.

Ausgelassene Stimmung verbreiteten die zahlreichen Schutterner Fans in der rappevollen Ottenheimer Rheinauenhalle.

Schon am Freitag empfängt die Ried-Sieben den TuS Schuttern zum Derby in der Rheinauenhalle.

Kraftlos, kampflos, einfallslos, so könnte man den Auftritt der Hausherren in eigener Halle zusammenfassen.

 

Zum Seitenanfang