Noch bis 7. September: Bewegungsferien der HSG Konstanz sorgen für viel Freude.


In Gerätelandschaften, beim Tischtennis, Völkerball oder aber auf der Slackline nach Herzenslust in der Schänzlehalle oder aber dem angrenzenden Freizeitgelände im Freien Austoben: Die Bewegungsferien sind jedes Mal jede Menge Spaß und viel Freude für die teilnehmenden Kinder und die qualifizierten Übungsleiter und Spieler der HSG Konstanz. Das von 30. Juli bis 7. September mit Ausnahme von Kalenderwoche 34 täglich von 8 bis 13 Uhr in den kompletten Sommerferien stattfindende Programm enthält Inhalte aus der Psychomotorik und der offenen Sozialpädagogik.

Parallel veranstalt die HSG Konstanz diverse Handball-Camps mit handballspezischen Inhalten.

Weitere Informationen, alle Termine und die Anmeldeformulare sind auf www.hsgkonstanz.de/ferienprogramm  zu finden. Fragen können an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.

HSG Konstanz

Zum Seitenanfang