Am Samstagnachmittag machen sich insgesamt 40 Handballfans, darunter Betreuer, Trainer und natürlich unser 15 Einlaufkinder aus der E - und D-Jugend Weiblich auf den Weg nach Balingen, zum Bundesligaspiel der HBW Balingen Weilstätten gegen Wilhelmshaven.






Die Vorfreude war bereits bei der Abfahrt am Bahnhof  in Schenkenzell und  Alpirsbach recht groß. An der Sparkassenarena, um kurz vor sechs angekommen, wurden die Mädels der Teambetreuerin Svenja Merz übergeben und es ging mit Trainerin Beatrix Vollmer zum Umkleiden in die extra für die Einlaufkinder reserviert Kabine.

Der Einlauf der jungen Handballkids mit der balinger  Mannschaft war neben der Autogrammstunde nach dem  Spiel der Höhepunkt an diesem Abend. Die Balinger Spieler nahmen sich nach dem erfolgreich absolvierten Zweitligaspiel gegen den Wilhelmshavener HV viel Zeit und erfüllten alle Autogrammwünsche.

Nach vielen, vielen Autogrammen gab es noch ein gemeinsames Foto mit der Mannschaft.  Dann war es geschafft und wir gingen alle nach diesem tollen Ereignis nach Hause. Ein letztes Bild vor der Sparkassenarena krönte den Abschluss dieses schönen Tages.

Die Jugendleitung der JSG Oberes Kinzigtal bedankt sich bei allen Kindern und Eltern und beteiligten, die uns allen diesen schönen Abend ermöglicht haben. (Bilder: Verein)

JSG Oberes Kinzigtal

Zum Seitenanfang