Am heutigen Sonntag wurden die endgültigen Ansetzungen zur Pflicht-Qualifikation zum DHB-Pokal versandt.


Dabei stellte sich heraus, dass sowohl in der Nord- als auch in der Oststaffel so viele Teams verzichten, dass keine Qualifikation gespielt werden muss. Hingegen in der West- und in der Südstaffel müssen beide Qualifikationsrunden ausgespielt werden. Dabei kommt es im Süden zu der kuriosen Konstellation, dass noch nicht sicher ist, wo das Spiel 006 stattfinden wird, da das besser platzierte Team Heimrecht hat.

Sicher ist, dass der VfL Pfullingen am kommenden Freitagabend beim TSV Neuhausen/Filder antreten wird. Sege

Die Partien im einzelnen (Quelle: Spielleitende Stelle des DHB)

19. bis 21. Mai 2018 – 1. Runde
Staffel Nord
Spiel 001 - 1. VfL Potsdam – Freilos
Spiel 002 - Oranienburger HC – Freilos
Spiel 003 - MTV Braunschweig (Verzicht) – Handball Hannover-Burgwedel
Spiel 004 - DHK Flensborg (Verzicht) – HC Empor Rostock (Verzicht)

Staffel Ost
Spiel 001 - SG Leutershausen – Freilos
Spiel 002 - Northeimer HC – Freilos
Spiel 003 - GSV Eintracht Baunatal (Verzicht) – SV Anhalt Bernburg (Verzicht)
Spiel 004 – TV Germania Großsachsen (Verzicht) – SG Bruchköbel (Verzicht)

Staffel Süd
Spiel 001 - SG Nußloch – Freilos
Spiel 002 - TSG Pforzheim – TuS 04 Dansenberg
19.05.2018, 19.00 Uhr, Fritz-Erler-Sporthalle
Spiel 003 - HG Oftersheim-Schwetzingen – HC Oppenweiler/Backnang
19.05.2018, 16.00 Uhr, Nordstadthalle Schwetzingen
Spiel 004 - TSV Neuhausen/Filder – VfL Pfullingen
18.05.2018, 19.00 Uhr, Egelsee-Sporthalle

Staffel West
Spiel 001 - Longericher SC – Freilos
Spiel 002 - SG Schalksmühle-Halver – Freilos
Spiel 003 - HSG Bergische Panther – SG Menden Sauerland Wölfe
18.05.2018, 20.00 Uhr, Max-Siebold-Sporthalle
Spiel 004 - Ahlener SG – TuS Volmetal
18.05.2018, 19.30 Uhr, Friedrich-Ebert-Halle

26./27. Mai 2018 – 2. Runde
Staffel Nord
Spiel 005 - 1. VfL Potsdam – Sieger Spiel 004 (Verzichtet)
Spiel 006 – Oranienburger HC - Handball-Hannover-Burgwedel (beide qualifiziert)
Qualifiziert:
1. VfL Potsdam (als Nachrücker für die HF Springe) sowie Oranienburger HC und Handball Hannover-Burgwedel

Staffel Ost
Spiel 005 - SG Leutershausen – Freilos
Spiel 006 – Northeimer SC - Sieger Spiel 004 (Verzichtet)
Qualifiziert:
SG Leutershausen und Northeimer HC

Staffel Süd
Spiel 005 - SG Nußloch - Sieger Spiel 004
Spiel 006 - Sieger Spiel 002 - Sieger Spiel 003
TGS Pforzheim, 26.05.2018, 19.00 Uhr, Berta-Benz-Sporthalle
oder
HC Oppenweiler/Backnang, 26.05.2018, 19.00 Uhr, Gemeindehalle Oppenweiler
oder
HG Oftersheim/Schwetzingen (Anm. d. Red.)

Staffel West
Spiel 005 – Longericher SC – Sieger Spiel 004
Spiel 006 – SG Schalksmühle-Halver – Sieger Spiel 003
26.05.2018, 16.30 Uhr, Sporthalle Löh.

VfL Pfullingen  Deutscher Handballbund

Zum Seitenanfang