TV Brombach – TSV Birkenau 28:21 (11:11). Sie können es ja doch. Top-Einstellung und Konzentration von der ersten bis zur letzten Minute, Team-Spirit und hervorragendes Umsetzen der Traineranweisungen.




Trainer Höly legt Traineramt beim TSV Birkenau nieder. "Im Sinne der Mannschaft und des Vereins lege ich mein Traineramt mit sofortiger Wirkung nieder", mit diesen Worten kündigte der Trainer des Drittliga-Aufsteigers, Franz-Josef Höly, am vergangenen Montag dem Abteilungsleiter und Co-Trainer Michael Weber seinen Rückzug mitten in der Saison an.

Zum Heimspiel am kommenden Sonntag empfangen die Frauen des SV Allensbach den Aufsteiger aus Brombach. Nach zuletzt zwei knappen Auswärtsniederlagen in Möglingen und Freiburg wollen die Hühner unbedingt etwas Zählbares aus dem zweiten Heimspiel der Rückrunde mitnehmen.

Der Drittliga-Spitzenreiter SV Allensbach verliert das Südbaden-Derby gegen die HSG Freiburg trotz klarem Vorsprung mit 24:25.

Wenn die Mannschaft von Trainer Claus Ammann am kommenden Samstag bei der HSG Freiburg antritt, dann spielt nicht nur der aktuelle Tabellenführer (SVA) gegen den Fünftplatzierten (HSG Freiburg), sondern es geht auch um die Vorherrschaft im südbadischen Frauenhandball.

Die fünfte Niederlage in Folge kassierten die Drittliga-Handballerinnen des TSV Birkenau beim TV Brombach.

Mit 24:23 verliert die TuS Metzingen ihr Auswärtsspiel beim deutschen Rekordmeister. Damit verlieren die TusSies vorläufig den direkten Kontakt zur Tabellenspitze.

Am kommenden Mittwoch kommt es in der heimischen Öschhalle zum Württemberg-Derby gegen die Neckarsulmer Sport-Union.

Zum Seitenanfang