Die TuS Metzingen empfängt am Mittwoch (20 Uhr) in der ausverkauften Öschhalle die SG BBM Bietigheim.

Drittliga Auftakt mit Überraschungserfolg dank geschlossener Mannschaftsleistung.

Zweites Saisonspiel der SG BBM/Cheftrainer Albertsen will zwei Punkte.

Nach einem erfolgreichen Doppelspieltag gegen den HZRK Grude hat sich die TuS Metzingen für die zweite Runde des EHF Cup qualifiziert.

Nach einer abwechslungsreichen Vorbereitung gehen die Drittligahandballerinnen des SV Allensbach zuversichtlich in die neue Saison.

„Heute Abend ärgere- und ab morgen freue ich mich“ lautete der Kommentar von Trainer Timo Baumanndirekt nach dem Unentschieden seiner Handball Damen im 1. Saisonspiel.

Mit dem Beginn der Vorbereitung zur aktuellen Saison starteten die TUSSIES ein neues Athletikkonzept in neuen und hochmodernen Räumlichkeiten.

Torhüterinnen Eckerle und Salamakha mit starker Leistung/Couragierter Auftritt von Leverkusen.

Die TuS Metzingen wurde zum Saisonauftakt ihrer Favoritenrolle gerecht, siegte am Samstag bei der Neckarsulmer Sportunion mit 30:24 (15:10).

Die jungen Wildern voranbriangen ist das vorrangige Ziel.

Zum Seitenanfang