Drittliga Auftakt mit Überraschungserfolg dank geschlossener Mannschaftsleistung.

Zweites Saisonspiel der SG BBM/Cheftrainer Albertsen will zwei Punkte.

HG Oftersheim/Schwetzingen unterliegt Titelfavorit Nußloch nur hauchdünn.

Die Aufgabe, die dem Team von Trainer Frederick Griesbach bevorstand, hätte nicht viel schwerer sein können – am Spieltag nach der Heimniederlage gegen Pforzheim musste seine Mannschaft beim Zweitligaabsteiger HSG Konstanz antreten.

Erster Auswärtspunkt für den HBW

Auch das zweite Spiel der neuen Spielzeit konnte die A-Jugend der HSG Konstanz für sich entscheiden, am Ende wieder deutlich, dieses Mal mit acht Toren Vorsprung (32:24).

Pfalzderby geht knapp aber verdient an Dansenberg.

Nach einem erfolgreichen Doppelspieltag gegen den HZRK Grude hat sich die TuS Metzingen für die zweite Runde des EHF Cup qualifiziert.

32:34-Heimniederlage gegen Horkheim.

Das war eine eindrucksvolle Demonstration der eigenen Stärke, die Handball-Drittligist HBW Balingen-Weilstetten II beim Vorletzten HC Oppenweiler/ Backnang auf die Platte zauberte.

Zum Seitenanfang