Jetzt gilt es aus den Fehlern im Spiel zu lernen um bereits am Mittwoch beim Heimspiel gegen den SV Schutterzell um 20 Uhr in Hornberg wieder erfolgreich zu sein.


Mit Schutterzell reist eines der Top-Teams der Bezirksliga und ein erfahrenes Team nach Hornberg. In den vergangenen Jahren waren die Partien stets knapp und der Ausgang auf Messers Schneide. Somit ist auch am Mittwoch Spannung vorprogrammiert.

Die Storz-Truppe ist vorgewarnt und die Zuschauer können sich auf ein gutes Handballspiel freuen. Freuen kann man sich auch im HLT-Lager, denn nach der Genesung von Matthias Langenbacher stehen die Chancen gut, dass der HLT-Shooter erstmals in dieser Saison für die Grün-Schwarzen auf der Platte steht. Das eröffnet dem HLT Coach Jürgen Storz zusätzliche Möglichkeiten, die am Ende zum Erfolg führen sollen. (Geschrieben von Felix Moosmann/Frank Ecker / 30.09.2018)

SG HLT vs SV Schutterzell am Mittwoch, 03.10.18 um 20:00 Uhr.

SG Hornberg/Lauterbach/Triberg  SV Schutterzell
Zum Seitenanfang