Eine erste Niederlage gab es zu Beginn der Meisterschaftsendrunde für die TVH-Damen bei den Damen 2 des Freiburger TS 1844.

Am Tag nach der Prunk- und Narrensitzung der Herbolzheimer Karnevalgesellschaft, bei der ja auch einige unserer Mannschaft engagiert waren, musste der TV Herbolzheim II beim TV Gundelfingen antreten.

Die erste Herrenmannschaft des TV Todtnau fährt in ihrem 13. Saisonspiel den 12. Sieg ein und baut somit die Tabellenführung in der Bezirksliga weiter aus.

Die Zweite des TVH hat im zweiten Spiel im neuen Jahr den zweiten deutlichen Sieg gefeiert.

Einen ungefährdeten Pflichtsieg gelang der Löwen Ersten beim Lokalrivalen in Neuenburg.

Im ersten Spiel der Bezirksklassen Meisterrunde musste unsere D1 als Vorrundensieger im Süden zum zweiten der Nordgruppe.

Am Wochenende war der direkte Tabellennachbar aus Oberhausen zu Gast in der Wentzinger Halle. Mit voller Bank traten die Gastgeberinnen gegen eine schmal besetzte Mannschaft aus Oberhausen an.

Zum Seitenanfang