Beim Topspiel der C2-Mädels am Sonntag in der Stadthalle Steinbach ging es erwartungsvoll spannend und hitzig zu. Schließlich ging es darum, den Platz an der Sonne zu verteidigen.

Ins zweite Spiel der Rückrunde starteten die C-Mädels hochmotiviert. Aufbauend auf starke Torhüterleistungen, konnte die SGMK gleich zu Beginn schnelle Tore erzielen.

Ohne Jule Schickinger, Franzi und Mona bestritten die C-Mädels ihr erstes Spiel in der Kreisklasse. Steinbach hatte den besseren Start und legte direkt mit 2:0 vor.

Am Samstag, den 07.12.2019, konnten die C2-Mädels der SG Kappelwindeck/Steinbach II ihren sechsten Sieg gegen die SG Ottersweier/Großweier II holen.

Im 5. Saisonspiel traten wir zum zweiten Mal gegen die HR Rastatt/Niederbühl an.

Betrachtete man die aktuelle Tabelle vor dieser Begegnung, so reisten die SG-Mädels mit 12:6 Punkten als klarer Favorit zur SG BAD/Sandweier, welche sich mit 2:10 Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz tummelten.

Seit einigen Jahren hat Kalman Fenyö die Jugendarbeit bei der SG Ottersweier/Großweier geprägt.

Am Sonntag, den 1.12.2019, gewannen die C2-Mädchen das Auswärtsspiel gegen die SG Rheinmünster/Helmlingen.

Zum Seitenanfang