:Nach über 6 Stunden Handballsport in der Niederbühler Sporthalle und zwei Stunden Spielzeit für jede Spielerin standen die Platzierungen fest.

Die erste Herrenmannschaft der SG Freudenstadt/Baiersbronn ist in die Landesliga Nord aufgestiegen.

Der 23:16 Erfolg im Hinspiel der Relegation beantwortet diese Frage bis zu einem gewissen Prozentsatz.

Im Rückspiel der Relegation zur Landesliga empfängt die erste Herrenmannschaft der SG Freudenstadt/Baiersbronn am Samstag um 18 Uhr den TuS Altenheim II in der Murgtalhalle Baiersbronn.

Schongang im Saisonfinale, so könnte man das Fazit der letzten Partie des TuS Memprechtshofen nennen.

Die personellen Voraussetzungen für wichtige und entscheidende Spiele waren oft nicht die besten.

Am Samstag bestritten die D-Mädchen der SG Hornberg/Lauterbach/Triberg ihr letztes Rundenspiel und konnten dieses sehr erfolgreich gestalten.

Im Großen und Ganzen geht eine erfolgreiche Saison zu Ende, die mit einem guten 4. Platz abgeschlossen wird.

Zum Seitenanfang