Gleich vier junge Handballtalente der JSG ZEGO hatten sich für den Verbandsentscheid der VR- Talentiade des südbadischen Handballverbandes am vergangenen Sonntag qualifiziert.

Unterschiedlicher hätte der Saisonstart der beiden Kontrahenten nicht sein.

Zum zweiten Spiel der angelaufenen Saison, erwartet die HSG Ortenau Süd die SG Waldkirch/Denzlingen.

Nach einer langen Vorbereitung ging es am Wochenende zum ersten Saison Spiel zum TS Ottersweier.

Mit einem stark dezimierten Kader und Julia Lösche von den Damen 2, reiste die Landesligavertretung der SFE Freiburg zum TV Ehingen.

Am Ende war es dann doch deutlich, das Endergebnis im ersten Heimspiel des TV St.Georgen gegen die HG Müllheim/Neuenburg, und so konnte man in erleichterte Gesichter der Jungs vom Roßberg blicken.

Die Marschroute der Ehinger vor dem Anpfiff war klar.

Am kommenden Samstag reist die SG Dornstetten zum Reserveteam des Drittligisten der HSG Freiburg. Anpfiff am 22. 09.2018 ist um 17:45 Uhr.

Die Anfangsminuten nutzen die Damen direkt und setzen sich Tor um Tor bis zur sechsten Minute mit 5:0 ab.

Hoffnungsfroh startete die die Turnerschaft in die neue Spielzeit. Den ersten Dämpfer gab es aber umgehend.

Zum Seitenanfang