wJB verliert bei der HSG TSG Weinheim/TV Oberflockenbach mit 20:23 (11:11).

Auch zu diesem Spiel musste die weibliche A-Jugend des TSV Birkenau ersatzgeschwächt antreten.

Weibliche D2-Jugend verliert das zweite Saisonspiel gegen den SV Waldhof mit 9:23 (1:9).

wJB siegt gegen HG Sasse II mit 33:5 (15:0).

In ihrem ersten Spiel in der Landesliga mussten die Birkenauer Mädels der 1c bei der HSG Bergstraße gleich 2 Punkte lassen.

Mit einem deutlichen 26:8-Erfolg gegen die JSG St. Leon/Reilingen zeigen die Mädels des TSV eindrucksvoll, dass sie mit zum Favoritenkreis gehören.

Einen erfolgreichen Rundenabschluss schafften auch die E-Jugendhandballerinnen des TSV Birkenau.

Das erste Auswärtsspiel konnten die C-Jugend-Mädels in der Badenliga bei der JSG Rot-Malsch sicher mit 10:25 (7:12) gewinnen.

Die wC2-Handballerinnen des TSV Birkenau sicherten sich mit dem 29:14 (11:6)-Erfolg in St. Leon-Rot vorzeitig die Tabellenspitze der 1.Bezirksliga Bereich Nord.

Das wJB-Team kam im letzten Test vor den Rundenauftakt beim SV Erbach nicht über ein Unentschieden hinaus.

Zum Seitenanfang