Die Red Sparrows der HSG Freiburg verloren ihr letztes Auswärtsspiel der Saison, zeigten aber im Vergleich zur Vorwoche eine deutliche Leistungssteigerung. Gegen den SV Werder Bremen mussten sich die Freiburgerinnen mit 29:38 geschlagen geben.

Die Red Sparrows der HSG Freiburg sind zum letzten Mal in dieser Saison auswärts gefragt. Am Samstag treffen sie um 19.30 Uhr auf den SV Werder Bremen.


Die Red Sparrows der HSG Freiburg verloren am 24. Spieltag der 2. Handball-Bundesliga der Frauen ihr vorletztes Heimspiel der Saison 20/21 deutlich mit 16:28 gegen den TVB Wuppertal.

m vorletzten Heimspiel der Saison empfangen die Red Sparrows Freiburg am Samstag um 20 Uhr den TVB Wuppertal - Die Partie wird wie immer live auf sportdeutschland.tv übertragen!

Am 22. Spieltag der 2. Handball-Bundesliga der Frauen verloren die Red Sparrows beim Tabellensechsten HC Leipzig mit 23:29. Beste Werferin des Abends war Simone Falk mit sechs Toren, gefolgt von Marie Lipps mit fünf Treffern.

Im Duell der beiden abstiegsbedrohten Mannschaften unterlagen die Red Sparrows bei der SG09 Kirchhof mit 25:31. Rechnerisch ist der Abstieg nun nicht mehr zu vermeiden.

Nach dem spielfreien Osterwochenende treffen die Red Sparrows HSG Freiburg am Samstag (18 Uhr) beim HC Leipzig an. Die Partie wird live auf sportdeutschland.tv übertragen!


Das zweite Wochenende in Folge sind die Red Sparrows auswärts gefragt. Das Duell am Samstag (18 Uhr) bei der SG 09 Kirchhof verspricht Spannung pur und ist für beide Mannschaften von wegweisender Bedeutung.

Zum Seitenanfang